Willkommen beim Störtebeker Opti-Cup!

Der Störtebeker Opti-Cup ist eine Regatta für Optimisten vor der deutschen Nordseeinsel Helgoland. Das weltweit einzige Hochseeregattaformat für Optimisten lockt jährlich bis zu 125 Segler der Jüngstenklasse Optimisten auf die Insel. Das Besondere daran, alle Boote, Teilnehmer, Eltern und Trainer sowie die gesamte für die Durchführung benötigte Logistik muss per Frachter in die Mitte der Nordsee verschifft werden. Eine ganz besondere Aufgabe für einen ganz besonderen Event.

In 2015 geht der SOC in sein dreizehntes Jahr. Geboren aus einer Schnapsidee mal mit den kleinsten in deutschlands einzigem Hochsee-Segelrevier zu segeln, hat der SOC inzwischen einen festen Platz in der Jahresplanung bei den Optimisten eingenommen. Durch das einzigartige Format fiebern schon Teilnehmer, Helfer und Sponsoren dem 13. Störtebeker Opti-Cup 2015 entgegen wenn es wieder heißt:

"Welkoam iip Lunn!", willkommen auf Helgoland!